BITCOIN – Long-Tradingidee aus dem 4-Stunden-Chart!

Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin stabilisiert sich seit der Verkaufswelle erstmals über mehrere Handelstage und generiert somit weiteres Erholungspotenzial.

BTC/USD im 4-Stunden-Chart

BTC/USD 4-Stunden-Chart.

Quelle: Guidants.com.

Die jüngsten Kursgewinne führen zu einer deutlichen Stabilisierung im Chartbild und der Bitcoin kann sich unterhalb der Widerstandsmarke um 9.075 $ sammeln. Anstiege über diesen Bereich hinaus könnten Anschlusskäufer zurück in den Krypto-Markt ziehen und ein Kaufsignal mit Ziel bei rund 12.100 $ generieren. Rücksetzer unter das jüngste Bewegungstief bei rund 7.850 $ trüben den Ausblick dagegen deutlich ein und könnten Auslöser für die nächste Verkaufswelle sein.

BITCOIN & Co. endlich 24 Stunden an 7 Tagen die Woche via CFD handeln!

Ab sofort können Sie bei unserem Partnerbroker Markets.com verschiedene Kryptowährungen rund um die Uhr und auch an den Wochenenden zu gleichbleibenden Konditionen handeln!

BTC-CFD bei Markets.com.

Die Vorteile für aktive Trader:

 

Bitcoin Trading.

 


Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.